Lost Creature - Gästebuch
 

Home
News
Über mich
Bilder
Pflegekatzen
Vermittlungstiere
Tipps
Katzen würden Mäuse kaufen
Das füttere ich
Impfen...Schutz oder Krankgeimpft???
Totgeimpft, fehlernährt, medikamentenvergiftet
Tierschutz
Qualvolle Einschläferung mit T 61
Geschichten?
In Memory
Gästebuch
Links
Impressum



Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<-Zurück

 1  2  3  4  5 Weiter -> 
Name:Bird G 
E-Mail:birdg.artistgmail.com
Homepage:http://birdgrico.deviantart.com/
Zeit:21.04.2013 um 22:05 (UTC)
Nachricht:Hab mir hier die Augen ausgeweint...

Ein Song zu "Wie konntest du?!":

"When you cried I'd whipe away all of your tears,
When you'd scream I'd fight away all of your fears,
and I held your hand through all of these years,
but you still have all of me.

I've tried so hard to tell myself that you're gone
But though you're still with me
I've been alone all along"
- My Immortal - Evanescence

*wechsel zu Englisch...*
Yesterday and today I cuddled alot with Jenny, and she laid her head on my nose and started liking my eye lids when I closed them. She kissed the tip of my nose and rubbed her head on my cheek. She purred in her guinea piggy way and let me feel the vibration and the beat of her heart. Then I said "My good old Jenny." and took her head in my hands and she closed her eyes. I told her "I'm so glad to see you still so vital. You are still so full of energy." You laughed and stroke her over the fur. She purred comfortingly.
"When you move over to the other side one day...
tell Susi I haven't forgotten her."

(sorry, englisch klang besser
Ich würde gerne alte Meerschweinchen bei mir aufnehmen - für einen schönen Lebensabend. Meerschweinchen stehen Katzen in ihrer Zuneigung die sie ihren Haltern entgegenbringen in Nichts nach, meiner Meinung nach. Man muss ihnen nur sein Herz öffnen, dann werden sie ihres dir öffnen
Und ihr werdet sehen: Das eine geliebte Meerschweinchen, welches dahingeschieden, erkennen wir im nächsten wieder. Und ich denke das gilt auch für jedes andere Tier. Damit meine ich nicht das Verhalten, jedes Lebewesen ist einzigartig. Aber wir erkennen sie in der Liebe wieder. Deswegen werde ich wohl nie aufhören sie zu halten, da ich sie mit jeder "Generation" mehr liebe. Alles addiert sich
(Sorry, falls das alles vlt geschwollen klingt, aber es kommt von Herzen.)

Ich finde es gut, dass es solche Seiten wie diese hier gibt. Mann muss wissen was alles in der Welt "abgeht", wie Menschen handeln, - um Tieren das Leid zu ersparen, das sie erleben. Ich male viel ("homepage") und möchte auch jetzt (da ich besser geworden bin) öfters Bilder malen, die ... "aufrütteln" sollen. Wenn jemand Anregungen hat, gleich welcher Art nun traurig oder herzerwärmend meine Email steht oben (dies soll keine Werbung/Spam sein, nur steckt mehr Kreativität in vielen Menschen, als nur in einem) (Im Herbst habe ich meine erste Ausstellung.) Was mich allerdings besonders beschäftigt und auch aufregt ist das Unverständnis von den Leuten gegenüber der Natur. Selbst bei den meisten, die sich als "Tierfreunde" bezeichnen, gilt was nicht "flauschig, süß und nett" ist als "iieh wie eklig, machs tot". Ein kleines trächtiges Salamander-Weibchen hat also kein Recht auf Leben, wie?

- Sorry für den vlt "etwas dämlich klingenden" Post

Mit lieben Grüßen, Vanessa (20) )

Name:Manu
Homepage:-
Zeit:08.10.2012 um 16:03 (UTC)
Nachricht:Liebe Sina,

ich finde es traurig, dass Kasi es letztlich doch nicht geschafft hat. Ich hätte den kleinen "Knuddelbär" liebend gern kennen gelernt!
Leider müssen wir hier wieder einmal einsehen, dass wir nicht alle in Not geratenen "Fellnasen" retten können.
Allerdings macht es mich auch traurig und wütend zugleich, dass dem Katerchen dieses furchtbare Schicksal widerfahren musste und die Besitzer einfach so "davon kommen"!
Warum tun die Menschen den Tieren sowas immer wieder an? Warum halten Menschen Tiere, wenn sie sich nicht um sie kümmern können (oder wollen)?
Leider werden wir hierfür niemals eine Antwort finden!
Vielleicht tröstet es Dich aber etwas, dass Du ihm wenigstens in seinen letzten Stunden das Zuhause bieten konntest, was er verdient hat.
Sei tapfer und fühl´ Dich von mir gedrückt. - Es warten noch viele "Notfellchen" auf uns!

Name:Tinka 
E-Mail:tinkamottearcor.de
Homepage:http://www.oink-oink.net
Zeit:06.10.2012 um 17:00 (UTC)
Nachricht:Liebe Sina,

ich danke dir sehr für all das, was du für Kater Kasi getan hast. Danke für deine Pflege, dein Engagement und für dein Mitgefühl. Das werd ich dir nicht vergessen.
Menschen, wie du, sind sehr wertvoll..

Name:Kerstin Siegel 
E-Mail:siegelkatzearcor.de
Homepage:http://www.die-siegel-katzen.de
Zeit:11.08.2012 um 20:35 (UTC)
Nachricht:Deine Homepage ist klasse, viele Geschichten und Bilder von deinen Zöglingen haben mich zu Tränen gerührt. Es ist schön, dass es Menschen wie dich gibt, die Tieren helfen ...

Ganz liebe Grüße von Kerstin und die-siegel-katzen
Kommentar:Vielen Dank.

Name:♥ Sarah24 ♥ 
E-Mail:derdetelluni.de
Homepage:http://www.supondo.com
Zeit:23.07.2012 um 16:43 (UTC)
Nachricht:Eure homepage ist einfach klasse - ganz liebe Grüsse Sarah *bussi *

Name:Susi 
E-Mail:Susanne.Edeleyahoo.de
Homepage:http://allergikerhunde.blogspot.de/
Zeit:25.04.2012 um 21:42 (UTC)
Nachricht:Hallo,
ganz tolle, informative und umfassende Homepage! Zum Thema Futter würde ich gerne folgende Seite empfehlen: http://pagewizz.com/wie-erkenne-ich-ein-hochwertiges-hundefutter/
Es geht zwar hauptsächlich um Hundefutter, allerdings lässt sich das meiste auch auf Katzenfutter übertragen!
Viele Grüße
Susi

Name:Michi
Homepage:-
Zeit:01.02.2012 um 15:59 (UTC)
Nachricht:WIR alle drücken ganz fest die Daumen für die beiden Süssen, dass es schnell wieder Bergauf geht! glg von uns

Name:Claudia 
E-Mail:loewin_21gmx.de
Homepage:http://www.schweinchenhilfe.de
Zeit:25.01.2012 um 15:42 (UTC)
Nachricht:Liebe Sina, ich bin sehr sehr glücklich, dass "Fräulein Smilla" erstmal bei Dir gelandet ist und nicht irgendwo unter die Räder kommt. Ich bin zwar selbst durch meine Jobs und die Vereinsarbeit sehr eingespannt, würde dir aber trotzdem gern zur Seite stehen, wenn du ganz dringend Hilfe brauchst. Und vielen Dank nochmal an dich für die tolle und vor allem sinnvolle Arbeit, die du da tagtäglich leistest. Grüß bitte die kleine Smilla und richte ihr aus, dass ich sie schon jetzt furchtbar vermisse und sie soll mir bitte auch alle 4 Pfoten drücken, damit ich meinen Freund erweichen kann sie im Frühjahr zu uns zu nehmen.

Mit tierliebenden Grüßen aus der Nähe, Claudia

Name:Gisela
E-Mail:gila.weberlive.com.au
Homepage:-
Zeit:22.01.2012 um 00:58 (UTC)
Nachricht:Ich bin sehr beeindruckt und finde Deinen Einsatz fuer Tiere ganz toll! Einfach bemerkenswert!Ich wuerde gerne mal vorbeischauen oder aushelfen, bin aber leider zu weit weg, "Katzenfreundin"! Ganz toller Job!
Kommentar:Danke.

Name:Michaea
E-Mail:michaelaweller-online.net
Homepage:-
Zeit:21.01.2012 um 19:11 (UTC)
Nachricht:Hallo liebe Sina, bin heute auf Deine Seite aufmerksam gemacht worden. Ich habe selbst eine Katze, die uns zugelaufen ist und kann nur sagen, ich finde es bewundernswert von Dir, was Du da machst. Bin schwer beeindruckt. Deine Homepage ist informativ und gut gestaltet. Werde dich in Zukunft öfter besuchen. Besonders interessant fand ich deine Beiträge zum Thema Ernährung und Impfen.
Mit herzlichen Grüßen aus München, Michaela
Kommentar:Vielen Dank.

Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=